Angezeigt: 14 - 26 von 116 ERGEBNISSEN

Die Bank des Lebens

Lebenserfahrung

Da sitzen wir. Voller Träume, Hoffnung und Zuversicht auf unserer Bank des Lebens. Wir stellen uns vor, was mal aus uns werden wird. Wer wir werden. Erfolgreich? Weltverbesserer oder grenzenlose Optimisten. Dann kommt das Leben und lehrt uns, dass alles ganz anders kommen wird. Dass wir selbst so viel in den eigenen Händen halten und doch immer zu wenig, um schlechtes grenzenlos abzuwenden. Ich wollte immer die Welt verändern. Menschen retten. Meine erste Rede über Mobbing hielt ich in der …

Medien Kinder Erziehung Medien Kinder

Zattoo Erfahrungsbericht: Streamt ihr schon oder guckt ihr noch? Wir testen den Streaming Anbieter Zattoo

Werbung // Fernsehen wird immer unspektakulärer, habe ich oft den Eindruck, wenn ich mit Freunden oder Bekannten über ihr Serien- und/oder Filmverhalten quatsche. Hoch im Kurs hingegen Angebote, die auf vielen Geräten und in geziehlten Augenblicken gleich zur Verfügung stehen. Einer von ihnen? Zattoo. Diesen Tv-Streaming Anbieter haben wir die letzten Wochen als Familie auf Herz und Nieren getestet und sind zu einem persönlichen Erfahrungsbericht gelangt. Warum werden Streaming Dienste für die Menschen immer interessanter? Mein Freund zum Beispiel schaut …

ich verändere mein Leben weil ich mit meinem Leben unglücklich bin

Kindgerecht erklärt: Wie kann ich mich für einen effektiven Bienenschutz einsetzen?

Anzeige // Bienen sind wichtig! Das Bienen retten ist noch wichtiger. Wusstest du, dass Bienen viele Pflanzen unserer Erde so versorgen, dass aus ihnen erst etwas Richtiges wird? Zum Beispiel, dass aus einer Blüte am Ende ein Apfel oder eine Kirsche wird. Ohne unsere Bienen gäbe es kein Obst und Gemüse. Leider sind Honig- und Wildbienen bedroht. Ein Grund ist, dass sie nicht mehr genug Nahrung in der Natur finden durch Monokulturen in der Landwirtschaft. Große Felder auf der meist …

danke papa

Papa ist der Beste

Kürzlich las ich einen Beitrag in dem geschrieben stand, dass es immer wieder Situationen gibt, in denen man nicht Herr der Lage ist. Jedes Elternteil gibt stets sein bestes und doch wissen wir genau, dass uns das leider nicht immer gelingt. In diesem Fall greift der andere oft ein. In diesem besagten Beitrag stand weiter, dass wir stets ein funktionierendes Elternteil benötigen, zwei sind meist Luxus. Das fand ich lustig, da ich mir so oft denke, wie schafft es Papa …

der mamablog aus köln

Jetzt schließt sich der Kreis!

Liebling, ich blogge – jetzt ist der Blog für all jene, die schon immer einen Traum hatten, aber sich nie getraut haben an sich selbst zu glauben.     Mein Name ist Alina. Ich bin 30 Jahre jung aus Köln. Mit der Hilfe meines Partners habe ich zwei Kinder in diese Welt geboren. Einen Sohn im Januar 2014 und eine Tochter im wunderschönen August des Jahres 2016. Gemeinsam leben wir in einer kleinen Dreizimmerwohnung, die wir uns zu einer kleinen …

Den Monat Februar mit Kind erleben

Februar mit Kind

Eigentlich kommt es mir so vor, als sei gestern erst das neue Jahr gestartet, dabei befinden wir uns auf der Zielgraden in Richtung Frühling. Ach was schreibe ich hier – die Sommerzeit beginnt bald. Heute ist schon März. Verrückt oder? Die kalte Jahreszeit neigt sich so langsam dem Ende entgegen. Schön, finde ich das, vor allem, weil man eben doch nicht immer weiß, was man an den kalten und verregneten Tagen mit den Kleinen Unternehmen soll. Wir basteln zwar gerne …

Geschenkidee für meinen Liebling

Werbung | In unserer Familie werden die Kleinen zwischendurch oft mit einem Buch oder einer anderen hübschen Geschenkidee überrascht. Ich, als Frau gehe auch selten leer aus. Es gibt immer etwas, was ich mir wünsche oder worüber ich mich freue, sei es nur ein kleiner Blumenstrauß. Leider geht einer bezüglich Geschenken bei uns zu Hause oft leer aus. Der Mann. Dabei leistet er so viel für uns. Doch Geschenke für den Mann sind nicht immer so einfach gefunden, finde ich. …

Familienleben genießen

Das Familienleben könnte doch so schön sein, wenn wir nur endlich mal den Druck rausnehmen, oder?

Werbung | „Dont-worry, be family“ dies ist die neue Kampagne des Familien-Unternehmens BabyOne. Das Familien-Unternehmen, das bereits seit 30 Jahren weiß wovon es spricht, da es von einer echten Familie gegründet und mit viel Leidenschaft geleitet wird. Was hätte ich mir als werdende Mama Geschichten gewünscht, die zeigen, dass Familie so viel mehr ist, als der Wunsch nach Perfektion. Hätte ich die ein oder andere Situation in unserem Familienleben gleich mit etwas mehr Humor gesehen, anstatt sorgenvoll die Zukunft der …

das perfekte Familienleben vom Schein und Sein der Anderen

Vom Schein und Sein der Anderen

Das Realität des wirklichen Familienlebens und der Schein und das Sein von Familie im Internet sind zwei verschieden paar Schuhe. Das habe ich in den letzten Jahren als Mama lernen müssen. Im Internet herrscht viel Missgunst und Profilierung durch die Schwächen der Anderen, obwohl man selbst nicht wirklich anders ist. Gesagt ist meist leichter, als tatsächlich auch gelebt. Wie ticken Familien wirklich? So richtig bewusst geworden ist mir dies, als ich zum Marketinggespräch eines großen Unternehmens eingeladen wurde, die Babybreie …

Schule ohne Frustration durch individuelle Förderung

Welche Schulform für mein Kind? Ich entdecke die Villa Wewersbusch

Werbung | Nicht mehr lange, dann beginnt auch hier der Ernst des Lebens. Gemeint ist die Schule. Leider freue ich mich noch überhaupt nicht auf diese Zeit mit meinem Kind. Zu prägend ist meine eigene Schulzeit gewesen. Es gab gute Ansätze. Sehr Gute sogar zwischenzeitlich. Dennoch würde ich meine gesamte Schullaufbahn eher als demotivierend bezeichnen, weil ich den Spaß am Lernen verloren habe. Meine Schulzeit Viel zu oft begegneten mir unzufriedene Lehrkräfte. Veraltete Lehrmethoden. Mein Fazit ist viel zu oft …

Mamablog Leben mit Kindern

Jahresrückblick

Das letzte Jahr war irgendwie recht normal für mich. Es gab keine großen Katastrophen. Keinen Familienzuwachs. Weder tierisch noch menschlich. Der Große hat sich gut in der Kita eingelebt in die er seit über einem Jahr geht. Die Kleine ist weiter bei ihrer Tagesmutter gewesen. Wir haben uns dazu entschlossen einige Termine für die Kinder zu planen, da es uns sehr wichtig ist, dass der Große zum Beispiel schwimmen lernt und sich Nachmittags noch mal auspowert. So sind unsere Wochen, …

Vorsätze neues Jahr

Wünsche für das neue Jahr

Es ist wieder soweit. Ein neues Jahr hat begonnen und damit ist es bei einigen Zeit für viele, weniger viele oder im ganzen nur einen neuen Vorsatz. Gehörst du zu denjenigen, die sich Vorsätze machen oder machst du dor schon überhaupt keine Vorsätze mehr für das neue Jahr? Ich für mich finde, dass Vorsätze schon etwas nervig sein können, weil sie oft nicht durchgezogen werden. Allerdings ist es wunderbar, um einen festen Startzeitpunkt festzulegen oder nicht alleine mit seinem Vorhaben …

Mein Kind treibt mich in den Wahnsinn Ich hasse mein Kind was tun

Maaamaaaaaa, es brennt!

Der Klassiker zur Weihnachtszeit: der Adventskranz oder eins der anderen tausend Lichter fängt Feuer. Das dies mir mal passieren würde, dachte ich allerdings nicht. Wohnungsbrand à la Lehrbuch oder wie nennt man das? Gestern saßen wir gemütlich beim Mittagessen als mein Sohn sagte: „Mama? Können wir den Adventskranz anmachen. Das ist wär doch schön.“ Na klar! Wofür haben wir ihn schließlich gekauft. Nachdem Essen setze sich mein Sohn mit Bastelpapier und Krepppapier an unseren großen Esstisch. Ich brachte die Teller …

Follow Me!