Der ehrliche Mama-Blog | Liebling, ich blogge jetzt!
  • Du bist Okay, Mama - das sollten wir uns viel öfter sagen, wenn wir im Familienleben mal wieder als Eltern denken, dass wir Versagen, denn eigentlich sind wir wirklich ganz okay mit dem was wir im Alltag als Mama oder Papa leisten, oder?
    Familie,  Leben mit Kindern

    Du bist okay, mein Kind! Ich bin es aber auch!

    Zur Zeit sind die Nächte lang und die Tage umso länger, denn mein kleines Kind schläft nicht. Zähne, Erkältung und wieder von vorne ist hier das fortlaufende Programm. Doch nach Wochen ohne richtigen Schlaf, dachte ich mir an irgendeinem Punkt einfach „Es ist okay. Es ist wie es ist und Du mein Kind bist natürlich vollkommen okay.“ Es ist so,…

  • Was passiert wenn Mama nach 12 Wochen Babypause zurück in den Beruf muss?
    Kita,  Leben mit Kindern

    Unsere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

    Meine kleine Tochter wird bald ein Jahr alt. Was bedeutet das für mich, die Mama? Ich muss bald wieder arbeiten gehen. Mein eigenes Geld verdienen und schauen, was ich nun eigentlich beruflich machen möchte. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass der Schichtdienst für mich persönlich mit Kind, Haushalt und Familie die Hölle darstellte. Oft hatte ich das Gefühl: „Ich…

  • Meine Kinder sind nicht perfekt. Wir sind es nicht, aber worauf kommt es an?
    Familie

    Ich bin nicht perfekt

    Es ist einer dieser Tage, an denen wir beschließen gemeinsam zu basteln. Wir kneten eine riesige Figur, die nach vielen Stunden immer noch nicht nach einem Kunstwerk aussieht, sondern nicht viel mehr als einem unschönen Haufen Knetmasse ähnelt. Wir malen Bilder ohne jegliche künstlerische Begabung. Meine Kinder sind kreativ. Ich, ihre Mutter, bin talentfrei. Ich gebe mein Bestes. Wirklich. Dennoch…

  • Was ich Dir noch sagen wollte!
    Familie

    Apropo Liebling | Die Zeit läuft uns davon

    Vor mir tickt die Uhr. Die Zeit rast. TICK TACK. Eigentlich wollte ich schon lange unterwegs sein. Den Einkauf sorgfältig zu Hause stehen haben. Das Essen auf dem Herd. Stattdessen kriege ich keinen Fuß in den Tag. Sitze hier in meinen übergeworfenen Klamotten. Saß viel zu lange verloren im Kinderzimmer. Jede Bitte mit zu spielen winkte ich, in Gedanken an…

  • Sie ist einfach besonders, diese Frau!
    Familie

    Besondere Menschen

    Wisst ihr, ich bin in dieses ganze Internetding eigentlich irgendwie so rein geraten. Vor gut drei Jahren konnte ich gerade so meinen Facebook Account bedienen. Ein bisschen googlen und das war es fast schon. Heute sieht das anders aus. Ich sitze täglich an meinem Schreibtisch. Installiere irgendwelche Dinge, die meinen Blog schneller machen. Tausche mich aus über das Internet. Bilde…

  • Ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf möglich? Eine Mutter schildert ihren Alltag
    Familie,  Kita

    Ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf möglich?

    Da war er wieder… gestern so ein Tag, an dem ich das Gefühl habe, dass mir so gar nichts gelingt und noch viel schlimmer, dass ich auch nichts und Niemandem gerecht werde. Am allerwenigsten meinen Kindern. Ich arbeite 25 Stunden bei einem christlichen Träger, eine Arbeit, die mir viel Freude bereitet, die aber auch anstrengend ist und in der ich…

  • 10 Monate Entwicklung Baby - die ersten Gehversuche
    Baby

    Schlaflos mit Baby

    Hier liege ich nun, am helllichten Tag in einem abgedunkelten Raum. Neben meinen erschöpfen Baby.  Unruhig wälzt sie sich hin und her. Die Spuren der schlaflosen Nacht? Die allgemeine Unruhe ihres kleinen Geistes? Ich kann viel ertragen. Bin am Tag sehr geduldig. In der Nacht sieht das anders aus. Mir fehlt die Kraft. Das Durchhaltevermögen um mein Baby mit ausreichend…

  • Geschwister, Geschwisterkind Familie
    Baby

    Über den Zauber unserer Einzigartigkeit

    Gerade liege ich neben dir. Begleite dich beim einschlafen. Du bist müde und krank. Schläfst viel. Ich bin da. Nicht zu nah. Nicht zu weit weg. Du magst es nicht, wenn ich dich fest in meinen Armen halte. Sicher und geborgen. Du magst die Nähe, aber nicht die Enge. Ganz anders als dein großer Bruder. Er brauchte meinen festen Griff.…

  • Mama wütend, Mama sauer auf Kinder, Familie
    Familie,  Kids & Me

    Darf ich als Mama wütend werden?

    Da stand sie, vor ihrem Sohn, der gerade die kleine Schwester gepikst hatte und wütete, was das Zeug hielt. In ihr tobte ein Sturm. Sie war so sauer auf das Verhalten des Sohnes, dass sie blind nach vorne raus schrie, was sie von diesem Verhalten hielt. „Unakzeptabel! Blöd. Dieses Verhalten ist wirklich nicht schön!“ All das landete frontal im Gesicht…

  • Baby, Familie, Mama,
    Baby

    4 Monate zu viert ♡ Das Leben als zweifach Mama

    Das wohl am häufigst benutze Wort – in meinem derzeitigen Sprachgebrauch ist „erst gestern“. Beinah jeden Satz leite ich mit den Worten: „Habe ich nicht erst gestern …“ oder „Ich dachte, erst gestern …“ Merkt man daran, dass man alt wird? Wenn es einem schwerfällt, die Vergangenheit ziehen zu lassen? Nichts ruft mir so sehr auf den Schirm, wie vergänglich…

  • Mama Alltag, Familie
    Familie

    Zu zweit ist man weniger allein!

    Letzte Woche bin ich am Wochenende noch mit meinem Vater in Berlin gewesen. Eine schöne Auszeit vom alltäglichen Trott zu Hause. Aufstehen, die Kinder fertigmachen, Essen zubereiten und wieder alles von vorne ist hier die alltägliche Tagesroutine. Ein immer wiederkehrender Rhythmus, der mich schier wahnsinnig macht. Ich bin nicht die geborene Hausfrau. Eigenschaften, die man erlernen kann. WENN man es…

  • Familie, Mama erschöpft
    Leben mit Kindern

    „Mama geht es nicht gut, Liebling. Mama ist krank“

    Es gibt schon länger Situationen unter uns Müttern, die ich nicht verstehe. Naja eigentlich zwischen uns Menschen. Immer und immer wieder neigen wir dazu Momente, die nicht gut laufen als „krankhaft“ zu kategorisieren. Schläft das Baby nicht gut? Hat es sicherlich irgendetwas, dass man verbessern könnte. Mithilfe fragwürdiger Methoden wird angefangen am Baby herum zu experimentieren, um letztendlich, wenn das…

  • Geschwister, Geschwisterkind Familie
    Baby

    Manchmal ist es einfach anders!

    Während mein Baby sanft neben mir schläft. Blicke ich auf unseren Tag zurück. Auf die gesamte Zeit zu dritt. Als Samuel damals so neben mir schlief, so klein und zart, war dies für mich das Einzige, was existierte. Ich sog jeden seiner Atemzüge wie pures Leben in mich auf. Er war von Geburt an, mein Leben. Mir war klar, endlich…

  • Leben mit Kindern

    Ist man als Mutter denn nie gut genug?

    Die letzten Wochen habe ich mal wieder ganz schön an mir gezweifelt. Mein Baby weint viel. Die Nerven sind dünn. Samuel testet seine Grenzen bis in kleinste aus. Oftmals sogar so, dass er dabei richtig übermütig wird. Er hüpft und springt auf mir rum, als gäbe es kein Morgen. Eigentlich wollte ich schon längst den ein oder anderen Ratgeber lesen.…