Angezeigt: 1 - 13 von 34 ERGEBNISSEN

Ich wollte nochmal durchstarten

Mama gründet ihr eigenes Start up sie wollte nochmal durchstarten

Irgendwann ist der Punkt gekommen, an dem ich nochmals durchstarten wollte. Ich werde oft gefragt, wie ich auf Idee gekommen bin mit meinGARAGENVERKAUF.COM mein eigenes Start-up zu gründen und wie sich das Leben als Mutter und Gründerin vereinbaren lässt. Ich erinnere mich noch gut an den Punkt, an dem ich nach all meiner Recherchen und dem Erstellen des Businessplans entscheiden musste: werde ich es wagen – mit allen Konsequenzen, oder bleibt alles nur eine tolle Idee und ich werde mich …

Schwanger und nun?

Habe ich bei der Geburt meines Kindes versagt?

Es gibt zwei Arten, wie Menschen auf die Geburt meiner Kinder reagieren. Die eine Sorte senkt betroffen den Blick und wendet sich schnell einem anderen Thema zu. Die andere schickt eine Floskel wie „Hauptsache das Kind ist gesund“ mit auf meinen Weg. Beide Wege haben eins gemeinsam. Sie beschäftigen sich an der öberflächlichsten Sphäre, die es auch nur gibt mit dem Thema einer Kaiserschnittgeburt. Sie gehen entweder davon aus, dass Frau zu tiefst unter ihrer Erfahrung leidet oder aber, was …

Mein Kind schläft nicht. Ich habe das Gefühl es geht ihr nicht gut

Was tun, wenn einem im Mama Alltag vor lauter Schlafentzug die ganze Kraft fehlt?

Meine kleine Tochter ist die letzten Wochen, ach was Monate sehr viel krank gewesen. Immer mal wieder kam es vor, dass sie einen Tag Fieber hatte. Dann mal wieder eine Woche gar nichts, bis auf unruhige Nächte, die uns konstant begleiteten. Plötzlich wieder hohes Fieber und allgemeines Unwohlsein. Das ganze begann grob gesagt letztes Jahr im August. Seitdem renne ich immer mal wieder zur Kinderärztin, um meine Tochter untersuchen zu lassen. Die Sorgen wuchsen stetig. Immer öfter wuchs in uns …

Du bist Okay, Mama - das sollten wir uns viel öfter sagen, wenn wir im Familienleben mal wieder als Eltern denken, dass wir Versagen, denn eigentlich sind wir wirklich ganz okay mit dem was wir im Alltag als Mama oder Papa leisten, oder?

Du bist okay, mein Kind! Ich bin es aber auch!

Zur Zeit sind die Nächte lang und die Tage umso länger, denn mein kleines Kind schläft nicht. Zähne, Erkältung und wieder von vorne ist hier das fortlaufende Programm. Doch nach Wochen ohne richtigen Schlaf, dachte ich mir an irgendeinem Punkt einfach „Es ist okay. Es ist wie es ist und Du mein Kind bist natürlich vollkommen okay.“ Es ist so, wie es ist. Manchmal folgen Geschehnisse aufeinander, die wir nicht wirklich beeinflussen können. Situationen, die wir lernen müssen gemeinsam zu …

Gedanken zu unserer heutigen Gesellschaft und warum ich mir mehr toleranz für uns alle wünsche

Muttergefühle | „Manchmal kann ich nicht mehr“

Kennt ihr diese Beiträge von anderen Mamas? Die, die so emotional anfangen: „Mein liebstes Kind, heute hast Du mich wirklich auf die Palme getrieben. Heute dachte ich so oft daran dich auf den Mond zu schießen, denn ich ertrage dich nicht mehr“ Zeilen, die jeder Mama sicherlich ab und an aus der Seele sprechen. Das Ende ist aber immer eher einheitlich: „Aber egal, was auch sein mag, du bist das Beste, was mir je passieren konnte.“ Und ja, natürlich, aber …

Mama, der Fels in der Brandung - warum eine Mutter immer da!

Mutterliebe! Euer Fels in der Brandung

Hier sitze ich nun, ganz geschafft vom Tag, müde – erledigt. Ohne Gedanken, da mir mein Tag erneut viel zu viele Gedanken abverlangt hat: „Geht es meinen Kindern auch wirklich gut?“ „Oh, komm wir putzen Dir noch einmal schnell die Nase! Doch das auch noch“ „Hast Du dir weh getan? Warte ich mach eben noch schnell ein kleines Tapferkeitspflaster drauf!“ Stetig und ständig sind meine Kinder in Bewegung. Haben Fragen. Bedürfnisse. Erleben Situationen aus denen sie nicht gut alleine raus …

Mein Kind treibt mich in den Wahnsinn Ich hasse mein Kind was tun

Das Leben mit Kindern kann manchmal ganz schön anstrengend sein

Bevor man sich im Leben für Kinder entscheidet, stellt man sich natürlich irgendwas vor. Malt sich aus, wie es werden wird. Der Alltag. Der Moment, in dem man der Liebe zu seinem Partner noch ein i-Tüpfelchen aufsetzt. Wobei es bei uns von vornherein nicht so rosig war, wie man es sich vielleicht wünscht. Die Tatsache, dass bei uns Nachwuchs unterwegs zu sein scheint, war eine harte Probe für unsere Beziehung. Eigentlich waren wir noch nicht so weit. Hätten uns nach …

Wie lebt es sich als Zweifach-Mama? Alltag, Leben, Katastrophen!

Was ändert sich mit zwei Kindern?

Vor sieben Monaten kam mein zweites Kind zur Welt. Eine Tochter. Von Anfang an verzauberte sie uns mit ihrer aufgeweckten Art. Ihrer Sensibilität für ihre Familie. Doch in aller erster Linie verbinde ich mit ihr, wenn ich auf die letzten Monate zurückschaue, ihre Tiefe, unerschütterliche Liebe gegenüber ihrem Bruder. Schon vom ersten Tag an, waren sie sich vertraut. Mein Baby hörte ganz anders auf seine Stimme, als auf all die andere. Bekam stets mit, wenn er um sie herumwuselte. Schrie …

Ich passe auf Dich auf mein Sohn - Mutter und Sohn

Mein Baby schafft mich!

Meine Tochter ist seit ein paar Tagen sieben Monate alt. Ich blicke zurück auf wunderschöne Momente mit ihr. Eine wundervolle Zeit. Augenblicke, die ich nie mehr missen möchte. Und doch überwiegt derzeit ein einziges Gefühl, wenn ich zurück schaue. Die letzten Monate waren hart. Anstrengend. Intensiv. Kräfte zehrend. Viele schlaflose Nächte. Viel Verzicht. Unser Alltag wird bestimmt durch die Rücksichtnahme auf ein Wesen, dessen Bedürfnisse meine überwiegen. Mein Baby schafft mich Sie bestimmt den Takt. Ihr Rhythmus bestimmt ob ich …

Haben mir meine Kinder mein Leben weggenommen?

Meine Figur … Mein Leben, so wie ich es kannte … Meine Freunde. All die Menschen mit denen ich bis tief in die Nacht reden konnte, ohne müde zu werden. Plötzlich waren sie alle weg. Verstanden nicht, warum ich um acht Uhr abends zu müde für einen Feierabend Drink war. Sie sind weg. Haben sich verabschiedet. Leben ihr Leben weiter, das was ich kannte, aber nicht mehr führe. Es ist eine neue Zeit angebrochen. Ich hoffe Menschen zu finden, die …

10 Monate Entwicklung Baby - die ersten Gehversuche

Schlaflos mit Baby

Hier liege ich nun, am helllichten Tag in einem abgedunkelten Raum. Neben meinen erschöpfen Baby.  Unruhig wälzt sie sich hin und her. Die Spuren der schlaflosen Nacht? Die allgemeine Unruhe ihres kleinen Geistes? Ich kann viel ertragen. Bin am Tag sehr geduldig. In der Nacht sieht das anders aus. Mir fehlt die Kraft. Das Durchhaltevermögen um mein Baby mit ausreichend Fürsorge durch die Nacht zu begleiten. Bin zu unruhig. Zu erschöpft. Denke bereits an den nächsten Tag. An die Kräfte, …

Mamablog, Familie, müde Mama

Meine Kinder strapazieren meine Nerven und was ich dagegen unternehme

Nach einer erneuten Nacht ohne Schlaf gebe ich offen und ehrlich zu – ich bin geschafft! Ja, mein kleines Mädchen schafft mich. Gestern fragte ich den Mann: „Bin ich eigentlich noch geschminkt?“ Woraufhin er ziemlich unverblümt antwortete: „Du warst seit Monaten nicht mehr geschminkt?!“ So fühle ich mich! Zerbröselt. Schmuddelig. Dabei möchte ich das doch gar nicht. Ich möchte einer dieser Mamas sein, die sich gut fühlt. Strahlt. Die trotz Ihrer Kinder hübsch aussieht. Nicht für die da draußen. Für …

Mama wütend, Mama sauer auf Kinder, Familie

Darf ich als Mama wütend werden?

Da stand sie, vor ihrem Sohn, der gerade die kleine Schwester gepikst hatte und wütete, was das Zeug hielt. In ihr tobte ein Sturm. Sie war so sauer auf das Verhalten des Sohnes, dass sie blind nach vorne raus schrie, was sie von diesem Verhalten hielt. „Unakzeptabel! Blöd. Dieses Verhalten ist wirklich nicht schön!“ All das landete frontal im Gesicht des kleinen Mannes. Zu allem Überfluss löste sich der dicke Klumpen im Innern der Mutter nicht. Die Wut wandelte sich …

Follow Me!