Kosmetikprodukte für die Schönheit

Es ist kein Geheimnis das ich ab und zu gestresst bin, zu häufig zieht der Alltag an meinen Nerven und bringt mich so aus dem Gleichgewicht. Mittlerweile habe ich angefangen Rituale zu entwickeln die dem Stress den Wind aus den Segeln nehmen und mich wieder gleichmäßiger balancieren lassen. Wenn ich beispielsweise einen Moment für mich alleine möchte, lass ich mir ein wohltuendes heißes Bad einlaufen, trage eine Gesichtsmaske auf und entspanne. Ein, wie ich finde, harmonisches Ritual das beim Stressabbau Wunder wirkt. Meine kleinen Anti-Stress …

Mama! Du tust mir weh!

Es gibt immer wieder Momente die wir nicht begreifen und erst viel später spüren, oft geht es dabei um Worte die wir nicht so meinen, aber sagen. Ich rede viel wenn der Tag lang ist und manchmal, wenn mich andere drauf aufmerksam machen was ich so sage, wünsche ich mir das ich deutlich öfter mal den Mund halten würde. Im Leben einer Mutter gibt es Augenblicke in denen es sich anfühlt als hätten man auf ganzer Linie versagt. Ich habe meinem Sohn verbalen Schmerz zugefügt …

Liebling ich liebe, TakaTomo: Der Kinderladen im Herzen von Köln

Letzte Woche schlenderte ich durch die Kölner Innenstadt, als ich einen Laden entdeckte, der kleine Herzchen in meinen Augen aufploppen ließ.Die Rede ist von TakaTomo, einem Kinderbekleidungs- und Spielzeugladen, der sich voll und ganz dem Motto „bunt“ gewidmet hat. Bereits seit über zehn Jahren lässt das Familienunternehmen Kinder- und Elternherzen höher schlagen. Sowohl online als auch vor Ort bieten die Eigentümer Kerstin und Marcus eine große Auswahl an Buntem für Klein und Groß an. Dazu aber gleich mehr.

Chill doch mal!

Ich neige dazu mich selbst unter Druck zu setzen, um meinen eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Zu gerne wäre ich eine perfekte Mutter, Partnerin, Tochter und Freundin, selbstbewusst, selbstbestimmt und gelassen. Ich weiß, dass klingt nach einer Menge Perfektion und damit einhergehender Überforderung, aber manchmal taucht er einfach auf, dieser miese Perfektionsdrang. Doch langsam weht ein anderer Wind in meinen Ohren und ich spüre wie sich meine Einstellung zu Perfektion zum Positiven geändert hat. Als Samuel und ich letzte Woche gemeinsam eine Wintermütze kauften, suchten …

Warum musste ich dich verlieren? #fuckcancer

Was machst du, Oma? Ich denke ich oft an dich. An den Spaß den wir zusammen hatten und die unvergesslichen Momente mit dir. Ich weiß noch wie ich an deiner Hand durch die Welt lief und das Gefühl hatte im Leben könne mich nichts erschüttern. Noch heute bildet sich ein Kloß in meinem Hals und meine Augen füllen sich mit Wasser wenn ich an dich denke, dabei kann ich mich kaum noch richtig an dich erinnern. Dein Geruch wird mir immer fremder, ich weiß nicht …

Super leckeres und gesundes Mittagessen für Kinder

Der Familientisch :: Vollkornspagetti mit einem bunten Paprikamix

Ihr habt ausgewählt und wolltet den bunten Paprikamix als Rezept in der Kategorie gesunde Ernährung für Kinder am Familientisch nachlesen. Gerne! Heute gibt es das kunterbunte Paprikarezept für die ganze Familie. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung für Kinder ist wichtig. Sehr sogar, denn sie haben noch einen ganz anderen Nährstoffbedarf, als wir Großen. So brauchen sie drei bis sieben Mal so viele Nährtstoffe, wie ein Erwachsener. Aber wie sieht so eine gesunde Ernährung mit vielen Vitaminen und Nährstoffen für Kinder aus? Mein Tipp? 5 kleine …

Entspann dich mal!

Mein Alltag sah bisher so aus, dass ich morgens aufgestanden bin, dem Kleinen sein Frühstück gezaubert habe, mit ihm bis zum Mittagsschlaf gespielt habe und während des Mittagsschlafs gebetet habe das ich Dinge erledigen kann. Je länger dieses Mittagsschlaf-Prozedere in den letzten Wochen dauerte, desto angespannter wurde ich, denn ich für meinen Teil finde nichts schlimmer als mich Mittags hinzulegen und in diesen kostbaren Minuten nichts zu tun.

Die vergangenen Wochen haben mich an den Rand der Verzweiflung gebracht, denn während ich morgens aufstand dachte ich schon wieder an den Horror in ein paar Stunden, den kleinen Quengler hinzulegen und wie ich Minuten über Minuten dem nichts tun verfallen war. Als ich letztendlich irgendwann am Ende meiner Mama Weisheiten war, setzte ich einen Entschluss, mein Leben zu entschleunigen. Ich betrachtete meine Gewohnheiten und beschloss sie zu ändern.

Heimat vs. Zuhause

Vor ein paar Woche setzte ich mich in den Zug um einer Einladung zu folgen die mich per Mail ereilte. Die Einladung kam aus Hamburg und so musste ich nicht lange überlegen, denn Hamburg weckt in mir eine unbändige Sehnsucht. Ich war bisher erst ein paar mal dort und doch war diese Stadt so prägend, dass sie mir in Erinnerung geblieben ist. Ich werde nie das Gefühl vergessen als ich zum ersten Mal in meinem Leben in Hamburg aus dem Zug stieg und direkt ein …

Meine viel zu tiefe Narbe nach meiner Kaiserschnitt-Geburt

Heute ist ein regnerischer Tag, gerade an solchen Tagen schmerzt meine Narbe immer sehr. Welche Narbe? Die Narbe unterhalb meines Bauches durch die mein Kind geboren wurde, während ich mit meiner Atmung kämpfte. Ich habe alles versucht um genau das nicht erleben zu müssen, habe mit vier verschiedenen Ärzten vor der Geburt diskutiert und versucht ihnen zu erläutern, dass ich eine natürliche Geburt bevorzuge. Wie eine Löwin habe ich gekämpft, nicht einmal nur für die Vorteile des Kindes, sondern für mich als Mutter und den …

Ein Rückblick in Bildern

Wenn ich zurück schaue stelle ich eins fest, die Zeit rennt. Hatte ich gestern noch meinen kleinen Wonneprobben zum ersten Mal auf dem Arm, windet er sich heute aus meinen Umarmungen und möchte alles alleine erkundschaften. So sehr sich mein Herz über so viel neues und schönes freut, so sehr trauert es um die vergangene Zeit. Erst gestern wollte ich noch die Stillzeit zurückholen und diesen Moment in dem er voller Hunger und Freude an meine Brust kam für immer beibehalten, doch mittlerweile ist es …

Der Familientisch :: eine kunterbunte Anzahl an Lieblingsessen der Kinder und Leckereien für die ganze Familie

Ich bin so gespannt euch endlich meine neue Freitags Rubrik vorstellen zu können, denn ich habe mir für euch etwas ganz besonderes einfallen lassen – was gabs, eine Rubrik die Familienzeit, Familienrezepte, Inspiration und wunderbares Essen zusammenführen soll. Jeden Freitag gibt es unseren Wochenplan, ich erzähl euch was wir gekocht haben und ihr dürft am Ende des Textes auswählen zu welchen Gerichten ihr euch das Rezept wünscht. So bekommt ihr Inspirationen und wenn euch das nicht reicht die Woche drauf gleich das passende Rezept, die …

Werden diese Wunden, die wir uns in unserer Partnerschaft zugefügt haben irgendwann heilen?

Mir war schon bevor ich liebte bewusst, dass ich meine ganz eigene Geschichte mit in eine Beziehung bringen würde. Ich wusste das die Trennung meiner Eltern, die Gewalt die meine Mutter in einer anderen Beziehung erfuhr und der Verlust der Frau die mir stets ihre Hand hin hielt nicht ohne Narben an mir vorüberziehen würden. Doch ich hätte niemals damit gerechnet, welch große Narben es hinterlassen würde. Niemand hätte mich warnen können und mir sagen können wie weh es tun würde Verlust oder Hilflosigkeit zu erfahren. …

Follow Me!