Home/Geburt (Page 2)

Meine letzte Geburt und ihre Narbe

Noch ca. 13 zehn Wochen bis zur nächsten Geburt. Langsam spüre ich sie wieder – die Narben, die meine letzte Geburt bei mir hinterlassen hat. Dabei bin ich kein Mensch, der stumm erträgt. Ich gehe auf Ursachenforschung. Suche Schritt für Schritt die Ursachen. Gehe penibel vor um die all die bösen, negativen Gedanken zu finden, die mir die Geburt meines ersten Kindes als mein persönliches Versagen suggerieren. Seit einer Woche sind meine Nächte begleitet von schlimmen Albträumen. Eins haben Sie alle gemeinsam – sie beinhalten …

Die schönsten Geschenke zur Geburt des Babys für Mutter & Baby

Im August kommt, wenn alles gut geht, unser zweites Baby zur Welt. Ein Grund zur Freude und des Feierns. Bereits jetzt erreichen mich viele Anfragen von lieben Freunden und Verwandten, die vorsichtig Anfragen was ich mir zu der Geburt des zweiten Babys wünsche. Eine gute Frage, denn irgendwie ist man immer wieder in der Versuchung sich selbst alles Mögliche zu kaufen. Ein Grund mehr, um in sich zu gehen und nach besonderen Schätzen zu suchen, die einen Platz auf der Wunschliste für Freunde und Verwandte …

5 Dinge, die Mama und Papa vor der Geburt des Kindes unbedingt getan haben sollten!

Unfassbar!! In 20ig Wochen ist es schon wieder so weit und ich darf hoffentlich unser zweites Wunder in den Händen halten. Ich freue mich wahnsinnig auf diesen unvergesslichen Moment, aber ich habe auch dazu gelernt. Die 40ig Wochen gehen verdammt schnell um. Das weiß ich nach der Geburt meines ersten Kindes mehr als gut. In der ersten Schwangerschaft habe ich mich mit nichts anderem beschäftigt als mit der Vorstellung, wie es mit meinem kleinen Würmchen werden wird. Tag und Nacht habe ich an ihn gedacht. …

Meine viel zu tiefe Narbe nach meiner Kaiserschnitt-Geburt

Heute ist ein regnerischer Tag, gerade an solchen Tagen schmerzt meine Narbe immer sehr. Welche Narbe? Die Narbe unterhalb meines Bauches durch die mein Kind geboren wurde, während ich mit meiner Atmung kämpfte. Ich habe alles versucht um genau das nicht erleben zu müssen, habe mit vier verschiedenen Ärzten vor der Geburt diskutiert und versucht ihnen zu erläutern, dass ich eine natürliche Geburt bevorzuge. Wie eine Löwin habe ich gekämpft, nicht einmal nur für die Vorteile des Kindes, sondern für mich als Mutter und den …

frühgeburt baby geburt

Das Wunder // Geboren in der 25 Schwangerschaftswoche: Die bewegende Geschichte einer Frühgeburt!

Eine Frühgeburt Überlebenschance? Nea ist 28 Jahre jung und Mutter eines Sohnes. Meine Welt hat sie geprägt und nachhaltig verändert, denn vor ungefähr einem Jahr erzählte sie mir ihre Geschichte und ich schrieb sie daraufhin auf. Ihre Geschichte von ihrem persönlichen Wunder, dass sie erleben durfte. Ob sie es erleben wollte? Danach hat sie keiner gefragt. Doch am Ende haben sie es gemeistert, als Familie und darauf können sie unheimlich stolz sein! Frühgeburt in der 25. Schwangerschaftswoche Kurz nach der Geburt ihres ersten Sohnes, der …

Geburt mit Kaiserschnitt

Warum ich die Geburt meines Sohnes erst einmal „ruhen“ lassen musste

Obwohl ich eine eigene Blogparade zum Thema Geburten – Rettet unsere Hebammen, auf meinem Blog gestartet hatte, konnte ich selbst nie über meine eigene schreiben. Der Aufhänger damlas sollte eigentlich die Geburt meines kleinen Sohnes sein, aber aus irgendeinem Grund fand ich nie die richtigen Worte um das Erlebte zu schildern. Inzwischen glaube ich, das ich nie die richtigen Worte finden werde, weil es sie derzeit noch nicht gibt. Sie hat sich auf irgend eine Weise in mein Leben eingebrannt, die ich selbst erst einmal …

Eine Mutter berichtet über ihre Geburt // Lena wird geboren

Und nun standen wir da, 20 und 21 Jahre und ungeplant schwanger. Nach Tagen wie in Trance, vielen Gesprächen und verheulten Tagen entschieden wir uns für unseren kleinen Muckel. Es dauerte nicht lange und sie war unser größtes Glück. Es folgte eine Bilderbuchschwangerschaft mit normalen Wehwehchen und 19 extra Kilos. Aber was solls, schon bald durften wir unseren lang ersehnten Engel in den Armen halten. Am 27.04.14 sollte es laut ET soweit sein. Am 20.04.14 hatte ich die Nase so richtig voll. Nicht, dass es …

Baby Geburt

Eine Geburt im Geburtshaus // Myriam und die Geburt ihrer Tochter im Geburtshaus

Ich habe meine Hebamme schon sieben Monate vor der Geburt das erste Mal getroffen und sie begleitete mich durch alle Phasen dieser aufregenden Zeit. Mir war von Anfang an klar, dass ich mein Baby in einem Geburtshaus bekommen möchte, weshalb ich mich schon kurz nach dem positiven Test auf die Suche nach einem geeigneten Ort gemacht habe. Der war schnell gefunden und Janet hatte noch Kapazitäten mich zu betreuen.

Persönliche Geburtsgeschichte mit freiberuflicher Beleghebamme

Geburtsgeschichte einer werdenden Mama, die eine Beleghebamme fand! Ich hatte bei meiner Geburt eine freiberufliche Beleghebamme. Mit der war ich schon die ganze Schwangerschaft in Kontakt und auch teilweise zur Vorsorge. Finde das viel netter, als die Massen Abfertigung beim Gyn. Ich bin morgens gegen 3 Uhr von Wehen geweckt worden. Diese waren jedoch noch nicht unberechenbar und sehr unregelmäßig. Meinen Freund habe ich deshalb schlafen lassen. Morgens bin ich dann erstmal duschen gegangen. Habe noch das volle Pflege Programm durchgezogen. War mir irgendwie sicher, …

Erfahrungsbericht Frühgeburt 25 schwangerschaftswoche

Von Mutter zu Mutter // Zwischen Hoffen und Bangen: Die emotionale Geschichte einer Frühgeburt

Ab wann kann ein Kind auf die Welt gebracht werden? Nea, bekam ihren Sohn damals in der 24ten Schwangerschaftswoche. Ihr kleiner Sohn, der mit 510 Gramm und 30 cm mit Hilfe einer Kaiserschnitt – Geburt auf unsere Welt geholt wurde, lebte. Ihre Geschichte ist bis heute, einer der Geschichte, die mich noch immer beim Lesen tief berührt. Das ist Nea Ich möchte Euch heute eine junge Mama, namens Nea, vorstellen:“ Ich bin Nea, 27 und komme aus Bochum.“ Nea wurde schwanger ,weil es ihr sehnlichster …

Geburt mit Kaiserschnitt

Geburtsgeschichte einer werdenden Mutter // Entbindung mit Kaiserschnitt

Im April 2013 erfuhr ich von meiner zweiten Schwangerschaft und ich hatte es – warum auch immer – im Gefühl. Viel sah man auf dem Ultraschall noch nicht, aber wir waren überglücklich. Es wurde wieder ein Mädchen – Eliana – Wir erfuhren es ca. in der 16. Woche. Obwohl wir uns einen Jungen gewünscht haben, waren wir überglücklich. Früh habe ich sie spüren können – wie ein leichtes kribbeln im Bauch – so wunderschön. Sie war meistens abends aktiv, so wie jetzt auch.Ca. 8 Wochen …

Mit 15 Jahren Mutter

Eine Teenie-Mutter berichtet über ihre Geburt | Damals war ich 15 und ging ganz normal zu meiner Vorsorgeuntersuchung. Nie im Leben hätte ich gedacht, dass irgendetwas nicht stimmte. Meine Tage blieben aus, was aber auch erst mal nichts schlimmes für mich war. Ich hatte die 3 Monats Spritze bekommen, da passierte das schon mal. Meine Ärztin sah das allerdings anders und machte einen Schwangerschaft Test – positiv! Ich war geschockt. Ich war erst 15 und wusste so gar nicht was nun mit meinem Körper geschah. …

Follow Me!