Mama und ihre Gedanken // Ein Brief an meinen Sohn

Brief einer Mutter, die ihren Frieden gemacht hat. Am Anfang ist die Zeit mit einem Baby nicht immer einfach. Diese Erfahrung musste auch Sabine vom Blog Mama sein Frau bleiben machen. In einem wunderschönen Brief an ihren Sohn erzählt sie uns von dieser Zeit und nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Zu diesem Thema gibt es ebenfalls auf dem Blog Grosseköpfe einen Text der Mut. Er lehrt uns bei uns zu bleiben und auf unser Gefühl zu vertrauen. Nur wenn es uns …

Selbstgemachte Müsliriegel mit 5 Variationen von exotisch bis Low carb: Das perfekte Rezept

Selbstgemachte Müsliriegel sind der perfekte Snack: Gesund, lecker und praktisch für unterwegs. Wir haben ein tolles und schnell umsetzbares Rezept für leckere Müsliriegel, das dank zahlreicher Variationsmöglichkeiten immer wieder anders schmeckt. Ich habe immer Hunger. Mein Sohn im Übrigen auch. In dieser Sache sind wir uns ziemlich ähnlich. Ein kleiner Snack für Zwischendurch ist für uns ganz wichtig. Doch gesund sollte er sein – wir wollen ja nicht ständig und überall einen Schokoriegel verzehren. Zum Glück schenkt uns Berenice vom Blog Phinabelle heute ein super …

Der Tag an dem mein Baby nicht mehr aufhörte zu schreien

Immer und Immer wieder habe ich diesen Tag vor Augen. Ein Tag, an dem ich unfassbar hilflos vor meinem Baby stand, weil es schrie. Ich nahm es hoch, wiegte es in meinen Armen. Gab ihm die Brust. Wickelte es. Deckte es eng umschlungen in, einen flauschige Decke ein. Nichts half. Es schrie und schrie und schrie. Es war der grausamste Tag meines ganzen Lebens. So sehr zehrte dieses Geschrei an meinen Nerven. Nicht weil es unangenehm war. Eher, weil ich mich als Mutter unfassbar hilflos …

Wohin mit all unseren Babysachen?

Anzeige Jede Mutter kennt es wahrscheinlich: Vor der Geburt unserer Kinder kaufen wir mit Herzblut, Leidenschaft und Hingabe Babysachen ein und anschließend wissen wir nicht wohin mit den ganzen Produkten. Unser Herz ist dran gewachsen, deswegen möchten wir die meisten Kleidungsstücke, Laufräder oder Ähnliches nicht einfach in die Altkleidersammlung geben oder verschenken. Verständlich. Immerhin haben wir für die Artikel einen hohen Neupreis gezahlt. Was tun? Bei uns steht, leider – leider erst einmal kein drittes Kind an, (ich könnt ja schon wieder, aber das ist …

4 Wochen Baby // 4 Wochen pures Glück

Soll ich sagen schon? Oder erst 4 Wochen alt? Persönlich empfinde ich es als SCHON. Immerhin wünsche ich mir innerlich, dass die Zeit nie vergeht. Einer meiner stärksten Wünsche zurzeit. Manchmal möchte ich die Zeit am liebsten anhalten. Die ersten Tage nach der Geburt ist dieses Gefühl am schlimmsten gewesen. Zwischendurch erlebte ich schlimme Verlustängste. Plötzlich durchströmte mich das beängstigende Gefühl, alle lieben Menschen in kürzester Zeit verlieren zu müssen. Ich sah die Zeit an mit vorbei rasen. Meine Kinder im Fluge größer werden und …

Produkte für einen angenehmen Stillstart

Anzeige Während meiner Schwangerschaft habe ich mich auf meine Stillzeit mit am meisten gefreut. Nicht weil es so easy peasy beim ersten Kind war. Eher, weil ich die Bindung zwischen Mutter und Kind als unheimlich schön empfand. Es ist eine Zeit gewesen, die mein Leben, die Bindung zu meinem Sohn nachhaltig geprägt haben. Ich bin in dieser Zeit gewachsen. Die Wunden meines Kaiserschnitts durften heilen, da ich mich durch die Stillzeit als vollwertige Mutter gefühlt habe. Es gab viele Mamas in meinem Umkreis, für die …

Die ersten Tage als zweifach Mama // Vom kennenlernen und ankommen

Ich erinnere mich noch gut an den Moment als Samuel, mein Erstgeborener, Mia – das Augustmädchen und ich aufeinander trafen. Es war gleich am nächsten Morgen nach der Geburt. Mir war es wichtig, dass Samuel von Anfang an seine Schwester kennen lernt, weiß wo Mama sich aufhält und für sich versteht, dass auch er immer einen Platz an unserer Seite hat. So kam es, dass der aufgeregte große Bruder, voller Vorfreude auf seine kleine Schwester, am nächsten Morgen ins Zimmer stürmte. „Wo ist Mia?“ In mir …

Nähen // Alles wisenswerte für Anfänger

Schon immer wollte ich Nähen. Ich hege einen gewissen Groll gegen diesen ganzen Einheitsbrei in unserer Gesellschaft. Umso schöner finde ich es, wenn gerade die Kinder in süßen Unikaten durch die Gegend laufen. Doch als Nähanfänger steht man vor vielen Fragen. Heide, zweifach Mama und Näherin aus Leidenschaft erzählt uns heute wie man am besten mit dem Nähen anfängt und geht dabei auf die wichtigsten Basics ein. Heide und das Nähen Mode war noch nie mein Ding, ich war noch nie ein Trendsetter… Ich entdecke …

Das green Label von Lässig

Werbung Zur Geburt von Mia habe ich mir ein Accessoire am sehnlichsten gewünscht: eine neue Wickeltasche. Ich bin verrückt nach diesen unglaublich hübschen Taschen, in die so viel hineinpasst. Natürlich habe ich ganz viele tolle Taschen, darunter auch Wickeltaschen, aber es gibt immer Taschen, die Frau noch nicht besitzt. Oder? So kam es, dass ich mich auf die Suche nach einer neuen Wickeltasche machte. Nach einem passenden Label musste ich nicht lange Suchen. Die bezaubernden Wickeltaschen aus dem Green Label von LÄSSIG sind einfach der …

Wie lange ich dich lieben werde?

So lange ich leben werde! Eigentlich könnte man meinen, ich habe alles, was ich zum glücklich sein brauche: zwei gesunde Kinder von dem Mann, den ich in meinem Leben über alles liebe. Und doch ist da, seit geraumer Zeit, dieser unbändige Wunsch diesem besonderen Mann an meiner Seite meine Liebe und Treue vor Gottes Angesicht für immer zu schwören. In stillen Momenten, wenn ich alleine bin, schaue ich auf meine Hand und ertappe mich dabei, wie ich mich sehnsüchtig in eine Fantasie verliere, die keine …

„Baby-Flitterwochen“ über Glück, Freudentränen, Hormonflut & Zeit des Innehaltens

Das letzte Mal Wochenbett? Auf gar keinen Fall! // Ein Gastbeitrag von imHerzenStadtkind. Das erste Jahr von Charlottchen ist noch nicht ganz vorüber und doch denke ich, so kurz vor Ende meiner Elternzeit, immer häufiger an die erste Zeit des Zusammenseins mit diesem kleinen neuen Menschlein. Ein bisschen wehmütig bin ich da schon, denn diese unfassbar intensive Zeit war einfach so schnell vorbei. Und sie war einfach so, so wunderbar, schön, fantastisch & traumhaft, dass ich zum Entschluss gekommen bin: Dieses wird definitiv nicht das …

Gesund und Munter durchs Wochenbett mit Rotbäckchen.

#Anzeige Nach der Geburt von Mia-Sophie geht es mir den Umständen entsprechend. Inzwischen liegt sie über zwei Wochen zurück und ich genieße mein Wochenbett zu Hause. Diesen Ausnahmezustand, der über die ganze Familie überraschend hereinbricht. Denn wirklich vorbereiten kann man sich nicht auf diese bedeutende Zeit für alle Beteiligten. Eine Zeit, in der man sich kennenlernt. Das Baby zu Hause ankommt. Die Wunden von der Geburt geleckt und verarbeitet werden. Ein Ausnahmezustand, den der Körper braucht. Im Grunde die ganze Familie. Nach dieser Geburt bin …

Rezept für leckere Frühstückmuffins herzhaft plus Zutatenliste und Backanleitung

Unwiederstehliches Rezept für leckere Früstückmuffins

Manchmal entwickeln Kinder im Kleinkindalter ein komisches Essverhalten. Das geliebte Lieblingsessen wird verschmäht oder Gemüse wird rigoros ausgespuckt. Als Mama muss man dann auch manchmal ein klein wenig in die Trickkiste greifen um den Kindern trotzdem noch eine ausgewogene und gesunde Ernährung bieten zu können. Als mein jüngster auf einmal jegliches Frühstück – egal in welcher Form – verweigerte, kam ich auf die Idee ein simples Omlette in Muffinförmchen zu backen und ihm so einen Frühstücksmuffin zu servieren. Und es klappte. Wenn auch du einfach …

Follow Me!