Unternehmungen mit Kindern

Müssen wir mit unseren Kindern über den Tod sprechen? Und wenn ja, WIE?

Werbung Und plötzlich ist alles still! So erging es mir, als an einem Montagmittag vor 4 Jahren mein Handy klingelte. Eine Mama aus unserem Kindergarten. Sie sprach nicht lange, sondern kam gleich zum Punkt. „Luis ist gestorben. Am Samstagnacht. Plötzlich. Vollkommen unerwartet. Die Rettungssanitäter und der Notarzt versuchten noch über Stunden den kleinen Jungen zurückzuholen, aber nichts zu machen. Er ist Tod.“ Ein vierjähriger Junge. Ohne ersichtliche Vorerkrankungen. Sie wollte mich informieren, weil wir an diesem Tag nicht in der Kita waren und Samuel Bescheid …

Follow Me!