Wie kann ich meinen kleinen Balkon schön gestalten? Tipps zur Verschönerung

Wie kann ich meinen Balkon neu gestalten

Neben unserem wunderschönen doch recht großen Garten, haben wir oben, angrenzend an unser Schlafzimmer einen kleinen (sehr kleinen) hübschen Balkon. Er ist wirklich sehr klein, doch zu schön, um ihn nicht zu nutzen. Keiner unserer Nachbarn nutzt ihn, wobei auf ihm die Sonne bis spätabends scheint. Es ist der perfekte Ort, um in Ruhe zu meditieren, zu lesen oder den Tag ausklingen zu lassen. Also? Habe ich sehr, sehr lange mit meiner besten Freundin überlegt, was ich machen könnte, um dieses Fleckchen Erde gemütlich zu gestalten. Am Ende fiel unsere Überlegung, um den kleinen Balkon eine Verschönerung zu verpassen auf Kunstrasen.

Unsere Idee stieß zunächst nicht auf die größte Begeisterung bei Freunden und Familie, aber sie ließen mich gewähren. Nach einem Wochenende voll Arbeit steht nun das Endergebnis. Ich muss sagen, auf meine Frage: wie kann ich meinen kleinen Balkon schöner gestalten? Habe ich tatsächlich eine Antwort gefunden. Kunstrasen ist nicht schlecht. Es sieht viel ordentlicher aus, als vorher. Verleiht dem Balkon eine aufgeräumte und ruhende Atmosphäre und lädt ein zum Verweilen. Vor allem dieser Aspekt gefällt mir sehr an unserem neu gestalteten Balkon. Mithilfe der online Plattform Kunstrasen.de und den dort vorhandenen Fachkräften habe ich den optimalen Rasen für meine Wünsche gefunden. Es gibt ja so viel Auswahl. Wir haben uns zusammengesetzt und all meine Wünsche, Wetterverhältnisse, Größe und Belastung und finanzielles Budget abgesprochen. Wir haben uns für ein Modell entschieden, dass Kinder aushält, vom Preis bezahlbar ist und dennoch hübsch aussieht. Unser Modell, der Kunstrasen Chill 2.0 hat durchgehend gute Bewertungen, an die ich mich gerne anschließe. Der Rasen ist weich, sieht gut aus und ist für den Preis wirklich sehr gut.

Kleinen Balkon schön gestalten

Es ist zwar Arbeit. Aber sie lohnt sich, finde ich. Ich war so in meinem Umgestaltungs-Wahn mit der neuen wohligen Atmosphäre, die sich über die obere Etage ausbreitet, dass ich uns gleich auch noch neue Möbel und Deko für den kleinen Balkon bestellt habe. Ich bin so gespannt darauf, wie es am Ende aussehen sehen wird, wenn Möbel und kleine Dekoartikel unseren Balkon komplett rund um bewohnbar machen.

Interessiert euch das komplette Endergebnis? Soll ich es euch auch noch einmal in einem neuen Beitrag hier auf meinem Blog zeigen? Kommentiert gerne unten in den Kommentaren, ob ihr noch mehr sehen wollt? Ich würde mich SO freuen von euch zu lesen!

 

 

Vorher

Wie kann ich meinen Balkon neu gestalten

Nachher

Balkon schön gestalten Ideen und Tipps

Wie kann ich meinen Balkon neu gestalten

Wie kann ich meinen Balkon neu gestalten

Wie kann ich meinen Balkon neu gestalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alina

Ich bin 32 Jahre jung. Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder, kochen, backen und tanzen zusammen. Meinen Blog gründete ich an einem kühlen Februarmorgen im Jahr 2014, als ich nach der Geburt meines ersten Kindes wieder einmal dachte: "So wir mir, geht es sicherlich vielen anderen Eltern da draußen, wieso spricht denn keiner darüber?" In diesem Augenblick traf ich den Entschluss und offenbahrte meinem Partner: "Liebling? Ich blogge - jetzt!" und das war die Geburtsstunde meines Mamablogs. Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!

Du magst vielleicht auch...

Follow Me!