Wir müssen es wieder lernen. Unseren Kindern zuliebe!

Da saß ich nun. Gemeinsam mit meinem kleinen Sohn in dieser viel zu kleinen Spielecke und wollte ihm beibringen wie man lernt zu spielen. Nach zwei Minuten fielen mir die ersten Wollmäuse auf. Nach vier Minuten fing ich an zu überlegen was ich heute kochen könnte. Nach sechs Minuten legte ich eine CD ein. Nach 10 Minuten hatte ich das Gefühl nutzlos rum zu sitzen. Mein Sohn beschäftigte sich währenddessen mit allerlei Dingen, die er auf und zuschraubte, rein und raus hämmerte und sie mir …

Schlaflos

Bin ich faul? Bin ich zu anspruchsvoll? Was bin ich, dass ich das Arbeiten, als so leidiges Thema empfinde? Muss ich mich erst einmal eingrooven? Was muss ich tun damit es besser wird? Ich habe meinen Sohn – in den letzten 5 Tagen kaum gesehen, da ich Nachtwache hatte und auch danach war es schwer ihm gerecht zu werden, denn ich bin einfach so kaputt. Ich weiß noch, als ich gerade Mutter geworden bin und an jedem Tag ein anderen Kurs für meinen kleinen Mann …

Follow Me!