3 Comments

  • Eine sehr schöne Liste. Davon kenne ich nur „Das Grüffelokind“. Alles Andere ist vermutlich zu neu. Nina ist schon 13, da ist es schon ein Weilchen her, dass wir „Up to date“ waren und Lotte wird erst 3 und Fernsehen tut ihr aktuell nicht so gut..
    Janosch muss ich bei uns unbedingt auf die Liste setzen, der klingt toll!
    Danke für die tollen Anregungen!

    LG,
    Tanja

  • Silke sagt:

    Liebe Alina,
    Danke für die tollen Vorschläge. Der Grüffelo steht bei uns auch hoch im Kurs.
    „Stockmann“ habe ich noch nicht gesehen, der kommt aber – nicht zuletzt aufgrund Deiner guten Bewertung – auf unsere Bald-ansehen-Liste.

    Meinen Kindern gefällt übrigens die Verfilmung „Das kleine Gespenst“ von Ottfried Preußler auch sehr gut. Das ist so herrlich umgesetzt und bringt uns alle immer wieder zum Kichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.