Der ehrliche Mama-Blog | Liebling, ich blogge jetzt!
Kinderbuch ab 3 Jahren
Kinderbücher

„Pizza für Elfrida“ das neue Mitmachbuch aus dem TALISA Verlag

Vor ein paar Wochen bekamen wir das neue Kinderbuch „Pizza für Elfrida“ ab drei Jahren aus dem TALISA Verlag zum Probelesen zugesendet. Das Buch für Kinder handelt von der liebevollen Köchin Elfrida, die bald in den Ruhestand gehen wird. Zum Abschluss möchte sie noch einmal mit zehn Kindern – zehn verschiedene Pizzen zaubern. Jedes Kind im Buch lebt beim Backen seiner Pizza seine individuellen Gewohnheiten aus. Am Ende zeigt sich, dass jede Pizza so einzigartig ist, wie sein Koch oder seine Köchin selbst.

 

Rezension vom neuen interaktiven Kinderbuch „Pizza für Elfrida“

Auf der Reise zur eigenen Pizza werden interaktive Fragen gestellt. Bilder gezeigt von Zutaten, welche dabei einem selbst schmecken, welche nicht und was wohmöglich falsch auf dem Bild ist. Kinder werden von Anbeginn der Geschichte mit in die Gestaltung der verschiedenen Pizzen eingezogen. So dass natürlich am Ende große Lust auf die eigene Lieblingspizza entsteht.

Kinderbuch Empfehlung ab 3 Jahren

Meine Meinung zum neuen Kinderbuch aus dem Hause TALISA

Es ist süß, dass die Vielfalt einzelner Kinder auf diese Art und Weise herausgearbeitet wird. Es ist auch nett, dass einzelne Zutaten, die auf Pizzen ihren Platz finden können für Kinder herausgearbeitet werden und Kindern schmackhaft gemacht werden können. Dennoch bleibt das Buch für mich ein Buch über Pizza. Am Ende des Vorlesens weiß ich nicht wirklich, ob ich die Geschichte dahinter wirklich interessant oder eher emüdend finden soll? Schön ist die Idee auf diese Weise Kinder an das Thema Kochen und Essen heranzuführen, aber erstens ist Pizza nicht das gesündeste Gericht für Kinder und zweitens dreht sich wirklich alles in diesem Buch ausschließlich um die Welt des traditionellen italienischen Gerichts.

Irgendwie nicht so DIE Geschichte, die ich meinen Kindern immer und immer wieder gerne vorlesen möchte. Oder, was meint ihr zu dem Thema des Buches? Darüber hinaus bleibt die Geschichte leider sehr flach. Weder Elfrida wird näher vorgestellt, noch ein paar andere spannende Details, die das Buch zu einem Vorlesevergnügen verwandeln könnten.

Kinderbuch Sachbuch ab 3 Jahren

Dieses Kinderbuch ist leider etwas kurzgegriffen in seiner Thematik

Ich denke, löbliche Idee, aber leider etwas zu kurz gegriffen. Nichtsdestotrotz darf man nicht vergessen, dass es sich hierbei um ein Sachbuch für Kinder handelt und eher weniger um eine reine Vorlesegeschichte. Hier wird Kindern Wissen vermittelt, das sie im Hinblick auf ihren Alltag anweden können. Mir persönlich ist es einfach etwas zu einseitig, aber dennoch eine nette Idee, die sich sicherlich weiter ausbauen ließe.

 

 

 

 

Ich bin 30 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.