Der ehrliche Mama-Blog | Liebling, ich blogge jetzt!
Spaziergang mit Kindern Begleiter Kinderwagen
Kids & Me,  Lifestyle

Der Kinderwagen Concord Neo getestet von Mama im Alltag Werbung

Kinderwagen Test

Mit der Kleinen Maus bin ich viel unterwegs. Wir laufen den ganzen Tag von A nach B oder fahren mal eben schnell eine kurze Strecke mit dem Auto. Sie ist noch zu klein, um sie alleine lange Strecken laufen zu lassen. Hin und wieder klappt dies ganz gut. In der Regel brauche wir einen Buggy an der Hand, um es uns Eltern einfacher zu machen.

Meinen Mama Alltag so einfach es nur geht zu gestalten, liebe ich. Dazu zählt für mich auf jeden Fall einen Begleiter an der Hand zu haben der mich optimal unterstützt. Das kann mein Partner sein. Der ist die Woche über nur leider unterwegs. Es muss also ein anderer treuer, praktischer und komfortabler Wegbegleiter her.

Kinderwagen Test – Concord Neo

Seit längerer Zeit testen meine kleine Maus und ich den Kinderwagen Concord Neo. Ich brauche für unsere täglichen Waldbesuche einen sehr wendigen und gut gefederten Kinderwagen. Hier sprang mir die Firma Concord gleich ins Auge.

Kinderwagen Test

Auf meiner Mama must have Liste ganz oben steht ebenfalls ein kleines Packmaß für unsere täglichen Autofahrten. Ich bin auf das Auto angewiesen. Benötige aus diesem Grund einen Kinderwagen, der in wenigen Sekunden zusammengefaltet ist und nicht viel Platz wegnimmt.

Kinderwagen Test
Einfach hochschieben und schon ist er komplett zusammengefaltet.

Funktionen Kinderwagen

Trotzdem muss er ausreichend Stauraum besitzen, damit ich mit ihm schnell mal einkaufen flitzen kann. Ja, so gestaltet sich der Alltag einer Mama schnell als wahre Herausforderung. Mit dem richtigen Kinderwagen an der Seite von Mama allerdings nur noch als halb so schwere Momentaufnahme.

Kinderwagen Test

Kinderwagen Test
Meine Tochter liebt es in ihrem Kinderwagen ihren Mittagsschlaf zu machen, denn ist wirklich sehr bequem.

Der Concord Neo bringt alles mit, wonach ich gesucht habe. Er ist sehr wendig, dank seines leichten Gewichts von 10,6 Kilo und kleinen Vorderrädern. Das Kind ist nach vorne gerichtet schiebbar oder entgegen der Fahrtrichtung mit dem Gesicht zu Mama und Papa, so wie ich es am liebsten hab. Sollte das Kind doch mal mehr sehen wollen, ist dies in wenigen Handgriffen schnell getan.

Kinderwagen Test für Kleinkind

Faltmaß Kinderwagen

Im Faltmaß bringt er stolze 74 x 61 x 39 Zentimeter auf seine Bedienungsanleitung. Mit diesen Maßen schlägt er beinah seine gesamte Konkurrenz.

Das Beste jedoch kommt zum Schluss. Ein Handgriff und der Sportbuggy ist zusammengeklappt. Ich glaube, ich hab noch nie solch eine leichte Anwendung bei einem Kinderwagen erleben dürfen. Ich lieb ihn in meinem Alltag. Alles ist etspannter mit dem richtigen Begleiter an meiner Seite. Momentan ist er nicht mehr wegzudenken.

 

Kinderwagen Test

Ich bin 30 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

2 Comments

  • Jessica

    Hallo Alina,
    Wie kann man denn die Richtung wechseln?
    Bin nämlich verzweifelt auf der Suche nach einem anderen Buggy / Sportwagen, da mein Emmaljunga zwar toll, aber leider riesig und schwer ist. Und wo man wirklich gut und einfach die Guckrichtung ändern kann.
    Gruß Jessica

    • Alina

      Liebe Jessica,
      das geht super einfach. Du hebst ihn einfach an der Seite an so zwei, ich sag mal Griffen, hoch – hebst ihn dann raus, drehst den Sitz um und rastest ihn da wieder ein. Das ist in einer Sekunde gemacht und wir machen das während der Fahrt oft drei vier Mal. Je nachdem, was sie mir sagt, wie sie gerade gerne gefahren werden möchte :D Ich hoffe, ich hab es irgendwie verständlich erklärt. Sonst schreib mir gerne nochmal.

      Liebe Grüße,
      Alina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.