Werbung | Der Sommer kommt und das ist auch wirklich wunderschön so, findet ihr nicht auch? Jetzt wo die Tage wieder wärmer werden. Die Nächte länger und sich die Tage nach draußen verlegen, gibt es wieder neue Dinge, die wichtig werden. Meine liebsten Dinge für die Sommerzeit möchte ich euch gerne vorstellen. Was ist ein wunderschöner Sommer ohne das passende Lieblingbuch? Nicht viel, finde ich persönlich. Mein derzeitiges absolute Leseempfehlung ist das Buch „Eine Schwester in meinem Haus“ von Linda Olsson, das mich bereits mehrmals beim Lesen zu Tränen rührte.

 

Die perfekte Sommer-Lektüre

Maria bekommt besucht von ihrer jüngsten Schwester Emma. Beide kennen sich jedoch nicht wirklich. Sie haben ein paar Jahre zusammengelebt in ihrer Kindheit, doch durch die schwierige Beziehung zu ihrer Mutter ist Maria früh ausgezogen. Ein schwerer Schicksalschlag treibt die Geschwister noch weiter auseinander. So leben sie ihr leben bis zu diesem Zeitpunkt an dem Emma ihre ältere Schwester in der Einsamkeit besucht. Von nun an beginnt ein neues kennenlernen. Hoch emotional. Hoch dramatisch und ich denke jede Familie kennt diese schwere Tragick der Zerissenheit auf ihre Art und Weise. Für mich das Sommerbuch. Nicht zu dick. Nicht zu schwer, aber Gefühle pur.

 

Termine hübsch notiert

Kein Tag ohne Termine. Leider ist das bei mir als Mama leider so. Ein Terminplaner, der mich an alle wichtigen Daten erinnert ist für mich Pflicht. Ein guter Plan ist mein Lieblingsorganizer, da er viele wertvolle kleine Auszeiten und die richtige Aufmachung für mich bereithält. Traumplaner für ein traumhaftes Jahr mit viel Selbstliebe und Selbstfürsorge. Gibt es auch extra für Familien.

Schöne Haare im Sommer

Beauty and Hair sollen sitzen, nicht wahr? Leider leide ich nach wie vor immer etwas unter Haarausfall. Längst nicht mehr so schlimm wie zu meiner Zeit in der ein kreisrunder Haarausfall mich heimsuchte, aber immer noch so, dass ich viele Haare nachdem Haarewaschen in meinen Händen halte. Beauty and Hair von Ringana stärkt das Haar von innen, wirkt dabei noch gegen brüchige Nägel und ein rund um schönes Aussehen von Kopf bis Fuß. Ich nutze es bereits seid vier Wochen und bin restlos begeistert.

Ohne mein Haaröl kann ich nicht. Nachdem Glätten oder Stylen habe ich immer kleine Härchen, die mich nerben. Ein oder zwei Pumphübchen und schon ist das Problem Geschite.

 

Selbstfürsorge im stressigen Alltag

Es ist kein Geheimnis mehr, dass ich mich immer mehr mit Achtsamkeit auseinandersetze. Warum? Weil es mir wirklich hilft meinen Alltag gelassener zu meistern. Ich lerne gerade mich selbst zu lieben und das ist wunderbar. Eine große Hilfe dabei meine neue CD „Kraft im Alltag“ von Jon Kabat-Zinn.

Mein Yoga-Block aus Kork– meine Auszeit in der Hecktik des Alltag. Jeden Tag gönne ich mir zehn Minuten Ruhe, die ich mit Dehnen, Atmen und zur Ruhe kommen verbringe. Dabei hilft mir mein kleiner Block enorm, denn er verstärkt die Dehnung, unterstützt meine Bewegung und hilft mir, wenn ich nicht eine Bewgung nicht ganz ausüben kann.

 

Lieblinge für den perfekten Sommer
…..

Schöne Haut mir natürlicher Kosmetik

Im Sommer ist mir Make-up meist viel zu schwer auf der Haut. Dafür habe ich jetzt meine getönte Tagescreme von Ringana. Sie besteht aus rein natürlichen Bestandteilen. Bestehend aus Naturpigmenten, die sich dem individuellen Hauttyp anpassen. Ein wahres Zaubermittel, wenn man bedenkt, dass sie aus Cranberrysamenöl, Knospenextrakten, die antioxidativ und zellverjühend wirken. Birkenzucker, Kokusnussöl. Hyaluronsäure und Coenzyme besteht. Geliefert wird es in einer Glasflasche mit einem kleinen Baumwollhandtuch. Wirklich eine richtig schöne Geschichte.

 

Der perfekte Start in den Tag

Im Sommer darf es zum Frühstück nicht zu viel an Nahrung für den Körper sein. Vieles liegt schwer im Magen bei der Hitze. Es sollte gesund sein und lange sättigen. Mein neues Lieblingsfrühstück habe ich für die heißen Tage bereits gefunden.

Sommergrippe – natürlich lindern

Leider geht auch in der Sommerzeit keine Erkältung an uns vorbei. Ich möchte mehr auf natürliche Mittel zurückgreifen. Ich habe in der Bücherreich natürlich gesund gefunden und bin begeistert. Egal ob langanhaltender Husten, Bauchweh oder lästige Krämpfe in den Beinen – hier ist für jedes Symptom die richtige Hilfe dabei. Tolles Buch nicht nur für die Gesundheit der Kinder empfehlenswert.

 

Einschlafprobleme im Sommer sanft lösen

Zu guter letzt: kein Abend ohne mein Lavendel-Öl von Primavera. Ich komme sehr schlecht zur Ruhe. Zu viele Dinge gehen mir beim einschlafen durch den Kopf. Mein Lavendel hilft mir dabei Entpannung zu finden. Schnell abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

 

Das war es von mir. Jetzt verrate du mir doch mal dein Lieblingsprodukt für den Sommer? Ich bin gespannt auf eure Empfehlungen für einen gelungenen Sommer.

Alles Liebe Alina

Lieblingsdinge Sommer

Alina

Ich bin 30 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.