https://geborgen-wachsen.de/2018/07/15/wochenende-in-bildern-14-15-juli-2018/#
Familie

Unser erstes Ferienwochenende in Bildern 14/15 Juli

Familienwochenende in Bildern

Hurra, die Ferienzeit hat begonnen. Am Freitag verabschiedeten wir uns im Kindergarten für drei Wochen von Freunden, Eltern und unseren geliebten Erzieherinnen. Nun liegt auch schon das erste Ferienwochenende hinter uns. Es wurde mit viel Familienzeit begonnen.

Habt ihr bereits Pläne für die Ferienzeit? Fahrt ihr in den Sommerferien weg oder lasst ihr es euch hier gut gehen?

Im September steht unser großer Sommerurlaub nach Süd-Frankreich an, aber bis dahin? Lassen wir es uns hier zu Hause gut gehen.

 

Erstes Ferienwochenende

Samstag

Familienwochenende in Bildern

Der Samstag startete ruhig mit viel Farbe und guter Laune. Allerdings erst um zehn Uhr. Wir Frühstücken nichts Besonderes. Nur etwas Müsli. Die Kids scheinen müde zu sein, deswegen gestalten wir unseren Morgen ganz langsam und mit jeder Menge Kuscheleinheiten. Wir Eltern genießen den langsamen Start in unser Wochenende. Nach etwas Kreativzeit geht es für die mini Maus schon wieder ins Bett.

Familienwochenende in Bildern

Die Kinder machen das, was sie am liebsten tun: Toben, Klettern und sich verkleiden.

Familienwochenende in Bildern

Während das kleine Mäuschen schläft, lesen der Große und Ich unsere neuen Bücherentdeckungen. Nach einer langen Lesezeit, koche ich uns eine Kleinigkeit. Meine erste ONE POT Pasta. Leider ist sie mir gleich angebrannt unten am Topf. Ich hätte wohl mehr umrühren müssen. Sehr viel Käse rettet meine kleine Kochkatastrophe zum Glück und wir haben trotzdem etwas zu essen. Der Sohnemann isst es sogar alles auf und endlich habe ich ohne Murren und Knurren Gemüse in seinen kleinen Körper bekommen.

Familienwochenende in Bildern

Nach dem Mittagschlaf geht es zu meiner Mama. Dort verbringen wir den restlichen Tag im Planschbecken. Lassen uns bekochen und verwöhnen, bis wir gegen Abend nach Hause aufbrechen.

Familienwochenende in Bildern

Unser erstes Ferienwochenende – Sonntag

Ich nehme mir vor meinen Kleiderschrank auszumisten. Alles, was ich länger als drei Monate nicht einmal anhatte, fliegt raus. Ich muss mir dringend etwas Luft in meinem Leben machen. Und neue Kleidung brauche ich auch. Wie jede Frau habe ich wirklich nichts zum Anziehen.

Familienwochenende in Bildern

Es war so schön gestern bei meiner Mami, dass wir uns nach meiner Ausmisterei wieder auf den Weg in den Pool machten. Bei ihr bestellen wir jede Menge Leckereien. Zum ersten Mal in meinem Leben esse ich eine Oliven, Sardellen, Kapern Pizza und liebe sie. Ich glaube, sie hat die Chancen meine Lieblingspizza zu werden.

Wir bleiben lange bei meiner Mama. Es ist einfach so schön. Noch schöner ist mit unter das Gefühl morgen ausschlafen zu dürfen.

Familienwochenende in Bildern

Gegen Abend geht es zurück nach Hause. Der Papa empfängt uns. Es wird noch etwas gekuschelt und gelesen. Wir lassen unseren Abend in Ruhe mit ein paar Schreiattacken des Großen, dank großer Müdigkeit ganz in Ruhe ausklingen. Dann geht es für uns alle ins Bett. Wir sind müde von all den Eindrücken.

 

Das war unser Wochenende in Bildern. Noch mehr Eindrücke aus einzelnen Wochenenden findet ihr bei der lieben Susanne von Geborgen Wachsen. Viel Freude beim Stöbern und entdecken.

 

Liebe Grüße,
eure Alina

 

 

 

Ich bin 30 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.