Fitness fuer Kinder Garmin
Geschenkideen,  Lifestyle

Das Fitness-Tracker Armband von Garmin // „Komm mein Sohn, ich lauf mit dir um die Wette“!

Vor Kurzem las ich irgendwo einen Spruch, der so ähnlich ging, wie: „Für jede Fernsehserie stirbt irgendwo in der Natur ein Abenteuer„. Dieser Satz klang noch lange in mir nach. Ich machte mir meine Gedanken über die heutige Zeit, die Technik und das sie eigentlich nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken ist. Der Fortschritt ist da. Immer mehr lässt sich von elektrischen Geräte übernehmen, messen oder gar übernehmen. In einem anderen Zeitungsartikel las ich, dass wir keine Angst vor dem Fortschritt haben sollen. Insbesondere gemünzt auf die vielen Fragezeichen, die in vielen von uns durch die Digitalisierung im Schulalltag entstanden sind.

Manche Lehrer sagen „Geht mit der Zeit„. Lasst sie uns nutzen und nach vielen Gedanken pro und kontra muss ich zugeben, dass dieser Gedanke etwas für sich hat. Lasst uns den Fortschritt nutzen und gemeinsam mit der Technik die Welt entdecken. Mein Sohn ist bereits jetzt schon ein riesen Fan von allem, was leuchtet, blinkt und ihm etwas anzeigt. Es motiviert ihn. So auch sein neues Wunderarmband vívofit jr.2 von Garmin. Ein Fitness-Tracker für sein Handgelenk mit verschiedenen Motiven, die Kinder lieben. Disney, Marvel und Star Wars sind mit dabei für Kinder von 4-7 Jahren. Wird ein Armband irgendwann langweilig, lässt sich schnell nachfordern. Jedes andere Design passt auch an den Grundbaustein des Fitness-Tracker von Garmin. Für 29,99 Euro lässt sich problemlos ein anderes kompatibles Design bestellen.

Garmin für Kinder

Sein Armband ist seit es bei uns zu Hause eingetroffen ist sein ständiger Begleiter. Er liebt es. Liebt seine neuen Herausforderungen. Seine Challenge, so viele Schritte zusammeln, wie es nur geht. Eins ist jetzt schon klar: er liebt es sich zu bewegen. Es reicht ihm nicht, sich nur im Kindergarten auszupowern. Zu Hause geht es weiter. Aus diesem Grund finde ich solch einen Fitness-Tracker für Kinder auch sehr gut. Er spornt sie an. Regt die natürliche Leidenschaft in ihnen sich zu bewegen. Eins ist doch klar? Jedes Kind braucht sie: Bewegung.

Mit dem Garmin Vivofit Jr.2 werden nicht nur die täglichen Schritte meines Kindes erfasst. Es wird auch die Schlaf- und Tagesaktivität gemessen. Wer denkt, das ist schon viel, dem kann ich versprechen das Armband kann noch jede Menge mehr.

Fitness fuer Kinder Garmin

Was kann der Fitness-Tracker von Garmin?

  • Wasserdichter Fitness-Tracker für Kinder mit unterschiedlichen kindgerechten Motiven.
  • Anpassbares Farbdisplay mit einer Batterielaufzeit von bis zu einem Jahr ohne Aufladen.
  • Synchronisierung mit kostenloser App: Ich kann Aufgaben für den Großen erstellen und verwalten.
  • Es gibt coole Disney-Abenteuer auf der App, bei denen die Kinder weiterkommen, wenn sie ihr tägliches Aktivitätsziel von 60 Minuten erreichen.
  • Das Armband speichert Daten zu Schrittanzahl, Schlaf und 60 Minuten der empfohlenen täglichen Aktivität.

Fitness fuer Kinder Garmin

Für jede erledigte Aufgabe, die ich festgelegt habe, gibt es sogenannte Belohnungsmünzen. Für 60 Minuten der empfohlenen Aktivität gibt es ebenfalls ein neues Abenteuer auf der App zu erkunden. Ich sag Euch: mein Sohn war noch nie so begeistert vom toben und aufräumen, wie in letzter Zeit.

Mein Fazit

Mein Sohn ist fast vier Jahre alt. Er kommt also gerade erst in das Alter, in dem solche Dinge für ihn interessant zu werden scheinen. Ich muss zugeben, dass ich zunächst sehr skeptisch gewesen bin, bezüglich eines Armbands, das eine Aktivität meines Kindes misst, die er aus natürlichem Drang doch ohnehin hat. Bewegung soll aus freien Stücken geschehen, weil sie Freude macht. Sie zum Leben dazu gehört. In letzter Zeit bin ich zu der Einsicht gekommen, dass ein solches „Gerät“ diesem Drang überhaupt nicht im Wege steht. Ganz im Gegenteil. In der heutigen Zeit ergänzt es ihn viel mehr bzw. unterstützt die Leidenschaft an der Bewegung. Am draußen sein.

Fitness-Tracker Armband für Kinder

Seit wir gemeinsam das Fitness-Tracker Armband von Garmin testen, ist die Bewegung in unserer Familie viel präsenter, als je zuvor. Viel öfter sagen wir einfach so: „Komm wir gehen eine Runde raus, Schritte sammeln.“ oder „Los Mama, wir laufen, um die Wette. Ich brauche noch jede Menge Schritte„. Dank des Armbandes hat sich auch mein Alltag verändert. Es ist nichts mehr mit ruhigen Spaziergängen. Wir sind inzwischen sportlich unterwegs. Es hilft uns. Wir haben bessere Laune, sind ausgelasteter, glücklicher und zufriedener mit mehr Bewegung im Alltag.

Fitness fuer Kinder Garmin

Das macht richtig Freude mit dem Fitness Tracker für Kinder

Der technische Fortschritt ist aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. Kinder lernen dazu. Sie lernen mit technischen Details groß zu werden. Sie von Anfang an zu bedienen. Ich finde unseren Fitness-Tracker eine hervorragende Motivation für den Kleinen. Er begleitet ihn. Spornt ihn an mitzuhelfen und seine eigenen Wege zu Erkundschaften. Am Ende des Tages wird er durch ein Spiel auf Mamas heiligem Handy belohnt. Medienzeit ist bei uns klar strukturiert. Dank der App eigentlich mehr denn je. Nun weiß er ganz klar, wofür er seine Zeit einsetzen mag. Ohne Streit beschäftigt er sich mit seinen Herausforderungen von Disney. Sobald das Spiel zu Ende ist, muss ohnehin bis zum nächsten Tag gewartet werden, bis der Große wieder die Chance bekommt, neue Abenteuer zu erlaufen.

Fitness fuer Kinder Garmin

Fitness fuer Kinder Garmin

Ich bin 30 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

36 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.